Portalregeln

Hey, wir freuen uns, dass du hier bist! 🙂

Bei uns steht der offene Austausch im Vordergrund. Eine nicht verbale (schriftliche) Kommunikation ist oftmals recht schwierig und leicht kommt es zu Missverständnissen. Deshalb vorab die eigentlich selbstverständlichen Dinge des Lebens, die auch im Rahmen jedes anderen Forums/Portals im Allgemeinen Gültigkeit haben und die selbstverständlich auch hier gelten! Bitte, nehme dir ein wenig Zeit, diese Regeln zu lesen:

DIE NET(T)IQUETTE

Vieles von dem Folgenden mutet als selbstverständlich und wie eine überflüssige Belehrung an. Wir alle sind aber nur Menschen und nahezu jeder von uns kennt den Shitstorm, der streckenweise wegen Nichts in den Social Media losbricht. Wir denken: Das muss nicht sein. Deshalb hier für alle:

Bedenke immer: Auf der anderen Seite sitzt ein Mensch. Darum sei tolerant beim Lesen. Kritik und zu bemängelnde Dinge formuliere bitte sachlich. Denke dabei auch immer daran, die Dinge herauszustellen, die besonders gut gelungen sind. Lob motiviert jeden von uns. Nehme bitte besondere Rücksicht auf Menschen, die vielleicht erst anfangen, sich mit dem jeweiligen Thema zu beschäftigen. Denke immer daran, dass irgendwann und irgendwo jeder von uns ein Newbie (= Neuling) war, der viele Fragen hatte.

Störe dich bitte nicht an der hier üblichen Anrede “Du”. Sie ist in diesem Portal der normale Umgangston. Das ist nicht respektlos oder böse gemeint. Es vereinfacht schlichtweg den Umgang miteinander. Denn so muss keiner lange überlegen, wen er Duzen darf und wen er Siezen muss.

Sei geduldig. Der Newbie kann nichts dafür, dass andere Newbies die gleiche oder ähnliche Fragen bereits vor ihm/ihr gestellt haben. Für Viele ist es zudem das erste Mal, dass sie ein Forum oder Portal betreten und nicht immer wird die Suchfunktion gleich zu Beginn gefunden.

Egal ob alt oder neu bei den Dialogpartnerinnen: Keiner in diesem Forum wird persönlich angegriffen!

Beschimpfungen, Beleidigungen oder Beschuldigungen jedweder Art haben hier nichts zu suchen und führen zum unmittelbaren Eingriff der Dialogpartnerinnebetreuung. Beiträge, die ein Mindestmaß an Contenance vermissen lassen, gehören nicht hierher und müssen den Administratoren gemeldet werden. Wir kümmern uns darum.

Das Schreiben von Beiträgen

Die Gefahr von Missverständnissen ist bei einem schriftlichen Medium besonders hoch. Vergewissere dich bitte mehrmals, dass der/die Autor*in des Beitrags, auf den du antworten möchtest, auch das gemeint hat, was du denkst. Im Zweifel frage nach. Insbesondere solltest du darauf achten, ob nicht vielleicht Ironie, Sarkasmus oder eine ähnliche Variante des Humors benutzt wurde, ohne diesen mit einem entsprechenden Smiley zu kennzeichnen.

Es gilt also: Erst lesen, dann denken. Noch einmal lesen, noch einmal denken und dann erst posten (= schreiben)!

Ein neuer Thread (Folge von Diskussionsbeiträgen im Portal) sollte immer mit einer passenden Überschrift versehen sein, die es dem/der Leser*in ermöglicht, die Fragestellung und/oder Thematik mit einem Blick zu erfassen. Auch ist nur so gewährleistet, dass der Beitrag von denen, die nach ähnlichen Inhalten suchen, gefunden wird.

Bsp.: “Fortbildung für Urologie in Hamburg?” ist wesentlich aussagekräftiger als der Titel “Frage”

Urheberrechte und Zitate

Bitte denke immer daran, dass du und auch wir strafrechtlich verfolgt werden können, wenn wir gegen dieses Recht verstoßen!

Das Urheberrecht schützt das Recht des Urhebers an seinen Werken. Dieser Schutz berücksichtigt wirtschaftliche Interessen und Ideale des Urhebers am Werk, wird aber zur Wahrung der Interessen der Allgemeinheit eingeschränkt (Schranken des Urheberrechts, zum Beispiel Zitatrecht und Privatkopie). Erschwert wird das aktuell durch das noch relativ neue Leistungsschutzrecht.

Veröffentliche daher niemals Texte, deren Urheber du nicht selber bist. Allenfalls formuliere ein kurzes Zitat und verlinke es – wenn möglich – mit dem Original. Hinweise zum rechtlich einwandfreien Zitat findest du in der Wikipedia.

Bitte gebe zudem auch immer die Quelle für deine Information an.

Informationen, die du auf unseren Seiten einstellst, müssen also entweder mit Quellenangaben versehen oder als private Meinung kenntlich gemacht werden. Darüber hinaus verpflichtest du dich, nur solche Informationen in deinen Beiträgen zu veröffentlichen, die du nach deinem eigenen Wissen als wahr erachtest.

Solltest du Texte oder Bilder veröffentlichen, die als gemeinfrei gelten oder die unter einer freien (z.B. GNU-Lizenz für freie Dokumentation oder CC0-Lizenz) erschienen sind, benenne bitte die jeweilige Lizenz. Auch hier gelten teilweise Einschränkungen im Rahmen der Veröffentlichung und oft gilt die Bedingung, dass die Weitergabe des Originals zu gleichen Bedingungen erfolgen muss.

Dialogpartnerinnen-Betreuer*innen

Dialogpartnerinnen-Betreuer*innen sind Mitglieder der Gemeinschaft, wie alle anderen auch. Wir versorgen euch mit Informationen für euren Praxisalltag. Darüberhinaus bemühen wir uns, im Interesse aller für etwas Ordnung zu sorgen und das System am Laufen zu halten.

Sollte es im Interesse der Gemeinschaft erforderlich sein, unpopuläre Entscheidungen zu treffen, werden wir sie jedoch nach kurzer Vorankündigung nicht scheuen.

Soweit erforderlich, können von uns:

  • an Themen und Beiträgen Änderungen und Löschungen vorgenommen werden.
  • Themen und Beiträge geschlossen werden.
  • Benutzer*innen gesperrt werden.
  • Benutzer*innen gelöscht werden.

Wir versuchen, möglichst oft online zu sein. Jeder von uns muss allerdings – wie du ja auch – vielfältigen beruflichen Anforderungen gerecht werden. Von daher kann es auch einmal zu zeitlichen Verzögerungen kommen.

Wenn es Kritik oder Anregungen gibt, immer äußern! Auch die Dialogpartnerinnenbetreuung kann Fehler machen und niemand sollte sich scheuen, darauf hinzuweisen.

Inhalte

Du kannst Beiträge, die du im Forum schreibst, jederzeit verändern. Der Zeitpunkt der Veränderung wird dabei jeweils angezeigt. Beiträge löschen kannst du allerdings nicht, denn das würde ggf. auch die Löschung der nachfolgenden Beiträge von anderen Portalmitgliedern bedeuten. Du kannst uns aber gerne um die Löschung bitten. Wir regeln das für dich.

Werbung

Jegliche Werbung wird konsequent gelöscht! Mitgliederdaten dürfen zudem nicht für Werbezwecke missbraucht werden (SPAMVERBOT!!!). Benutzer*innen, die es dennoch versuchen, werden konsequent und dauerhaft gesperrt. Dann behalten wir uns auch rechtliche Schritte vor!

Links

Für im Portal veröffentlichte Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben, übernimmt der Betreiber weder Haftung noch Gewähr. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Hier gilt zusätzlich unser Disclaimer in unserem Impressum.

Wir danken für das Lesen der Net(t)iquette !

Dein Betreuer*innen-Team des Dialogpartnerinnen-Portals 🙂