Okt 072014
 

pp2014

Endlich: Das zweite Praxis-Profi-Lehrheft 2014 “Check-Up für die Arztpraxis” ist da

Das zweite Lehrheft greift das Thema Arbeitsschutz aus dem ersten Lehrheft wieder auf. Weil einiges jedoch sehr aktuell ist oder den Arbeitsschutz am Rand berührt, beschäftigt sich das Heft unter der Überschrift “Prävention und Ernstfall” aber auch mit der Qualitäsmanagement Richtlinie vertragsärztliche Versorgung (ÄQM-RL).

Inhaltlich geht es neben Erster Hilfe, Brandschutz und gesetzlicher Aushangpflichten deshalb auch um Themen wie Notfallmanagement und Fehler- und Risikomanagement. Und weil der Praxis-Profi mehr als nur ein Lehrheft ist, finden sich im Anhang diesmal praktische Checklisten für die schnelle Überprüfung, was in der Praxis schon gut gehandhabt wird und was eventuell noch verbessert werden sollte.

Praxisinhaber/innen, die an dem Praxis-Profi interessiert sind, aber noch keine Dialogpartnerin in der Praxis haben, können sich den Meldebogen für die Anmeldung einer Dialogpartnerin unter http://dialogpartnerinnen.de/dateien/Meldebogen.pdf herunterladen. (biba)

Okt 072014
 
116117 - Nummer des ärztlichen Bereitschaftsdienstes

116117 – Die Nummer des ärztlichen Bereitschaftsdienstes

“Die niedergelassenen Ärzte in Thüringen wollen ihren Ärztlichen Notdienst von einer zentralen Leitstelle aus organisieren. Diese Leitstelle werde ihren Sitz voraussichtlich in Weimar haben und mit medizinischen Fachangestellten sowie Ärzten besetzt sein, sagte ein Sprecher der Kassenärztlichen Vereinigung (KV),” berichtete der MDR THÜRINGEN auf seiner Website.

Lesen Sie den ganzen Beitrag bei mdr.de…

Sep 262014
 

Logo Verband medizinischer Fachberufe e.V. - Copyright dortEin interessantes und vielschichtiges Programm steht am 11. Oktober auf dem Plan des Azubi-Tages Süd in München. Das Organisationsteam um Stefanie Teifel, die 1. Vorsitzende des Landesverbandes Süd des Verbandes medizinischer Fachberufe e.V. , hat insgesamt 17 Seminare vorbereitet. Die Veranstaltung startet ab 9 Uhr in den Walner-Schulen in der Grillparzerstraße 8.

Weiterlesen »

Sep 152014
 

Logo Verband medizinischer Fachberufe e.V. - Copyright dort

Carmen Gandila komplettiert das Präsidium des Verbandes medizinischer Fachberufe e.V.

Carmen Gandila aus Ingolstadt ist neue Vizepräsidentin des Verbandes medizinischer Fachberufe e.V. Die Medizinische Fachangestellte und Praxismanagerin wurde in der vergangenen Woche bei der Sitzung des erweiterten Bundesvorstandes in Kassel kommissarisch als Nachfolgerin von Margret Urban gewählt und ist gleichzeitig Ressortleiterin Tarifpolitik.

Weiterlesen »

Sep 102014
 
Hausbesuch und mit Wundversorgung

Foto: Miriam Dörr / de.fotolia.com

Gestern berichtete Ing Schlingensiepen in der Ärztezeitung: “Extrabudgetäre Zuschläge für den Einsatz besonders qualifizierter MFA, die im Rahmen der Delegation auch ärztliche Aufgaben übernehmen, sind ein Baustein des jüngsten Honorarabschlusses. In Westfalen-Lippe will man das Konzept der Entlastungs-Assistentinnen nun auch auf Facharztpraxen ausdehnen.”

Lesen Sie den ganzen Beitrag bei aerztezeitung.de…